Faszination Ägypten

Hotels Luxor

* alle Preise pro Person inklusive Flug

Luxor wird von vielen Menschen gerne als Mittelpunkt von Ägypten bezeichnet. Das beliebte Reiseziel ist aufgrund eines internationalen Flughafens optimal erreichbar und offenbart äußerst sehenswerte Stätten. Zahlreiche Hotels befinden sich im Zentrum der Stadt oder in unmittelbarer Nähe. Häufig können die Gäste dabei einen herrlichen Blick auf den Nil genießen. Jeden Tag bieten sich interessante Ausflugsmöglichkeiten, viele historische Orte liegen in unmittelbarer Reichweite.

Luxor lockt in erster Linie mit herrlichen Temperaturen, von Mai bis September werden nicht selten 30° C erreicht. Ägypten lockt mit einer bizarren und faszinierenden Wüstenlandschaft, das orientalische Leben verzaubert und steckt förmlich an. Die berühmtesten Highlights sind wahrlich die Tempelanlagen der Stadt, der historische Platz liegt direkt am Ufer des Nils. Von hier aus betritt man die so genannte Sphingenallee, eine von unzähligen Widderfiguren gesäumte Straße. Der Eingang des Heiligtums wird aus zwei mächtigen Türmen gebildet, auf ihnen sind die einstigen kriegerischen Handlungen von Ramses II. dargestellt. Herrliche Säulen fassen den Weg ein, nach einigen Metern werden ein Hof und die Moschee des Abu el-Haggag sichtbar. Das sakrale Bauwerk fällt durch seine weiße Fassade besonders auf.

Ganz in der Nähe trifft man auf die Kultstätte von Karnak, von einem Hotel sind sie ebenso leicht zu erreichen. Der Tempel des Amun-Re steht dabei häufig im Mittelpunkt eines Ausflugs, er gilt als größtes kirchliches Bauwerk von Ägypten. Der Eingang wird wiederum durch eine riesige Mauer gebildet, die so genannten Pylonen erreichen sogar eine Länge von über 100 Metern. Auch hier begegnet der Besucher einer Reihe von Widderfiguren, einst führte die Allee direkt zum Luxor-Tempel. Das Gebiet ist überaus gut erhalten und ein echter Höhepunkt der Reise.