Tauchurlaub Ägypten

Ein Tauchurlaub in Ägypten

HAPPY LIFE VILLAGE
*** HAPPY LIFE VILLAGE
Dahab, Ägypten
Empfehlung:94%
Bewertung:4,9 von 6,0
Reisedauer:7 Tage HP
Preis:ab 189 €*
 
 
ALI PASHA
*** ALI PASHA
El Gouna, Ägypten
Empfehlung:88%
Bewertung:4,6 von 6,0
Reisedauer:7 Tage ÜF
Preis:ab 168 €*
 
 
MOVIE GATE
**** MOVIE GATE
Hurghada, Ägypten
Empfehlung:81%
Bewertung:4,8 von 6,0
Reisedauer:7 Tage AI+
Preis:ab 202 €*
 
 
SUNWING WATERWORLD MAKADI
***** SUNWING WATERWORLD MAKADI
Makadi Bucht, Ägypten
Empfehlung:80%
Bewertung:4,9 von 6,0
Reisedauer:7 Tage AI
Preis:ab 272 €*
 
 
MALIKIA RESORT ABU DABBAB
**** MALIKIA RESORT ABU DABBAB
Marsa Alam, Ägypten
Empfehlung:82%
Bewertung:4,8 von 6,0
Reisedauer:7 Tage AI
Preis:ab 248 €*
 
 
* alle Preise pro Person inklusive Flug
[adsense]

Ägypten – ein interessantes Land mit ungeheurem Facettenreichtum. Warum also weit entfernte Kontinente bereisen, wenn die schönsten Landschaften fast vor der Haustür sind? Die meisten Reiseziele liegen dabei in direkter Küstennähe. Die weißen Sandstrände von Ägypten laden zum Sonnenbaden ein, daneben lockt das kristallklare Wasser unzählige Fans des Unterwassersports an. Viele Menschen nutzen die freien Tage des Jahres für einen ausgedehnten Tauchurlaub und kombinieren den Aufenthalt mit den Höhepunkten dieses Landes.

Das Rote Meer hat wohl eines der attraktivsten Tauchgebiete zu bieten. Die Unterwasserwelt kann sich zeigen lassen, die Flora und Fauna ist ebenso abwechslungsreich wie farbenprächtig. Angenehme Wassertemperaturen und beste Sichtverhältnisse sorgen für ungetrübte Unterwassererlebnisse. Die Riffe sind herrlich bewachsen, die Fächerkorallen schimmern in den schönsten Farben. Überall wimmelt es von kleinen Fischen. Auch Großfische stellen keine Seltenheit dar, Haie und Delfine sind in einem Tauchurlaub häufige Begleiter. Auf Unterwasserfans wartet ein wahres Paradies, tagtäglich steuern die Tauchboote neue aufregende Spots an. Vor Hurghada liegen herrliche Wracks auf dem Meeresgrund. Dahab ist etwas für Fortgeschrittene. Der so genannte “Canyon” erfordert ein wenig Übung, wenn man in den 50 Meter tiefen Spalt in der Riffwand hinabtauchen möchte. Ein zweites Highlight ist das “Blue Hole”, ein riesiges, tiefes Loch im seichten Freiwasser.

Die beliebtesten Plätze für einen Tauchurlaub liegen jedoch in Scharm esch-Scheich. Der Ras-Mohammed- Nationalpark hat diesbezüglich die wohl schönsten Unterwasserlandschaften zu bieten. Tauchfans können fantastische Wracks erleben, die versunkenen Kostbarkeiten sind sehr gut erhalten. Am Yolanda Reef lassen sich herrliche Anemonenwälder bestaunen, gleich nebenan sorgt die Welt der Barrakudas und Riffhaie für Aufregung. Auf der Sinai-Halbinsel trifft man ebenso auf Nuweiba, der Küstenort besitzt weitläufige Sandstrände, ferner wird er von einer eindrucksvollen Gebirgslandschaft umgeben.

Etwas beschaulicher geht es in den Orten El-Guna, El Quseir, Safaga und Marsa Alam zu. Die beschaulichen Fischerdörfer sorgen für einen entspannten und vor allem ruhigen Urlaub. Abgelegen vom typischen Massentourismus bekommt man hier überschaubare Städte zu Gesicht. Ganz in der Nähe liegt das Tourismusgebiet Port Ghalib. In Mittelpunkt steht häufig die Marina, unzählige Jachten reihen sich aneinander. Die hellen Fassaden der geschmackvollen Häuser machen einen fast gemalten Eindruck. Dazwischen bildet das Grün der Palmen einen herrlichen Kontrast.