Faszination Ägypten

Last Minute-Reisen Taba

* alle Preise pro Person inklusive Flug

Der Urlaubsort Taba auf der Sinai Halbinsel ist unter den Last Minute-Reise Angeboten noch ein relativ neues Reiseziel. Erst wenige europäische Reiseveranstalter haben das Feriengebiet am Golf von Aqaba in ihre Kataloge aufgenommen, so dass das Angebot an Last Minute-Reisen recht überschaubar ist. Umso beliebter ist Taba aufgrund seiner Nähe zu Israel allerdings bei israelischen Urlaubern.

Das einstige kleine Fischerdorf gehört zwar seit 1988 zu Ägypten, es befindet sich aber im Grenzgebiet zu Israel, Jordanien und Saudi-Arabien. Urlaubern eröffnet sich aufgrund dieser geografischen Lage eine Reihe von interessanten Ausflugsmöglichkeiten.

Beliebte Ziele sind beispielsweise Aqaba in Jordanien und Eilat in Israel. In Eilat lohnen der Besuch der Kupfermine im Timna Park sowie ein Abstecher an den Korallenstrand. Jedoch sollten sich auch Kurzentschlossene vor Abflug nach Taba erkundigen, ob sie für die Einreise in eines der Nachbarländer Ägyptens ein spezielles Visum benötigen. Aber auch die Sinai Halbinsel in Ägypten lockt mit zahlreichen schönen Ausflugszielen. Allen voran der Moses Berg und das Katharinenkloster.
Als Feriengebiet ist Taba nicht nur ein guter Ausgangspunkt für Tagesausflüge. Eine der Hauptattraktionen sind die wunderschönen Sandstrände sowie die faszinierende Unterwasserwelt des Roten Meers. Diese lässt sich am besten während eines Tauchgangs oder eines Schnorchelausflugs entdecken. Einige der Hotels verfügen über eigene Tauchschulen, so dass Urlauber den beliebten Unterwassersport gleich vor Ort erlernen können. Mit einem Glasbodenboot lässt sich die farbenprächtige Welt unter Wasser auch trockenen Fußes erkunden.
Eine Last Minute-Reise nach Taba eignet sich zudem für Wanderfreunde, da das Gebirge auf der Sinai Halbinsel zu reizvollen Wandertouren einlädt.