Faszination Ägypten

Last Minute-Reisen Dahab

HAPPY LIFE VILLAGE
*** HAPPY LIFE VILLAGE
Dahab, Ägypten
Empfehlung:94%
Bewertung:4,9 von 6,0
Reisedauer:7 Tage HP
Preis:ab 236 €*
 
 
OLD VIC RESORT SHARM
**** OLD VIC RESORT SHARM
Sharm el Sheikh, Ägypten
Empfehlung:100%
Bewertung:4,1 von 6,0
Reisedauer:7 Tage AI
Preis:ab 234 €*
 
 
TROPITEL DAHAB OASIS
**** TROPITEL DAHAB OASIS
Dahab, Ägypten
Empfehlung:84%
Bewertung:4,5 von 6,0
Reisedauer:7 Tage HP
Preis:ab 243 €*
 
 
HAPPY LIFE VILLAGE
**** HAPPY LIFE VILLAGE
Dahab, Ägypten
Empfehlung:94%
Bewertung:4,9 von 6,0
Reisedauer:7 Tage AI
Preis:ab 271 €*
 
 
MARITIM JOLIE VILLE RESORT & CASINO
***** MARITIM JOLIE VILLE RESORT & CASINO
Naama Bay (Sharm el Sheikh), Ägypten
Empfehlung:90%
Bewertung:5,2 von 6,0
Reisedauer:7 Tage ÜF
Preis:ab 252 €*
 
 
» weitere attraktive Angebote für Ägypten
 
* alle Preise pro Person inklusive Flug
[adsense]

Ägypten stellt eines der beliebtesten Reiseziele dar, jedes Jahr werden unzählige Urlauber von der Schönheit dieses Landes verzaubert. Dabei muss man seine arbeitsfreie Zeit noch nicht einmal langfristig planen, für Kurzentschlossene stehen die Last Minute-Reisen zur Verfügung.

Der Ort Dahab ist wegen seiner optimalen Küstenlage bei vielen Menschen überaus beliebt. Er befindet sich an der südlichen Spitze der Halbinsel Sinai in direkter Nähe des Golfs von Akaba. Das Rote Meer erfreut sich besonders bei Tauchtouristen großer Beliebtheit, jedes Jahr strömen unzählige Menschen in das Land, um die fantastische Unterwasserwelt zu Gesicht zu bekommen. In der Vergangenheit haben sich an den Stränden von Dahab viele Tauchbasen angesiedelt, um den neugierigen Besuchern aufregende Wracks und die schönsten Rifflandschaften präsentieren zu können. Dementsprechend sollte man seine Tauchausrüstung auch auf einer Last Minute-Reise nicht vergessen.

Ägypten hat weitaus mehr zu bieten. Ausflüge zum 2285 Meter hohen Berg Sinai sind besonders lohnenswert. Zahlreiche Einheimische und Touristen nutzen die Wanderwege, um den Gipfel zu erklimmen. Am Morgen bekommt man einen ganz besonderen Blick über die Umgebung geboten. Von hier aus sieht man ebenso das Katharinenkloster am Fuße der Anhöhe. Die Abtei stammt aus dem Jahr 548 n.Chr. und gehört nunmehr zum Weltkulturerbe der UNESCO. Dabei sind die Festung und Gebäude erstaunlich gut erhalten, noch heute entdeckt man einen imposanten Glockenturm sowie eine Moschee. In einem Urlaub in Ägypten darf man sich eine aufregende Wüstensafari keinesfalls entgehen lassen, meist geht es mit dem Kamel querfeldein. Manchmal taucht inmitten der bizarren Landschaft eine herrlich grüne Oase auf und man bekommt die einzigartige Chance, mit den Beduinen am Lagerfeuer zu grillen.