Faszination Ägypten

Individuelle Reisen in und durch Ägypten

[adsense]

Sie sind bereits auf eigene Faust gereist und schätzen die Freiheit, nicht völlig an einen festgezurrten Urlaubsplan eines Reiseveranstalters gebunden zu sein? Dann freuen Sie sich auf eine individuelle Reise ins Land der Pharaonen und wie Sie es nach ihren Vorstellungen und ihrem Bauchgefühl erkunden!
Bislang hat ihr Urlaub vorwiegend aus zwei Wochen Pool- und Büffetaufenthalt bestanden, und nun wollen Sie doch mal etwas mehr Kultur mit einer Prise Abenteuer erleben? Keine Angst – am längsten Fluss der Welt lässt sich prickelnde Spontaneität beinahe kinderleicht und wohldosiert in den Urlaub einbinden!
Ein neben Freiheit und Spontaneität weiterer Vorteil einer Individual-Reise in Ägypten ist, dass sich die Reisekasse beachtlich schonen lässt. Denn erstens durch das reichliche Angebot und den zweitens schwachen Wechselkurs des Ägyptischen Pfunds herrscht ein niedriges Preisniveau.

Egal ob in den Metropolen Kairo und Alexandria, den Touristenhochburgen an Nil, Rotem Meer oder auf Sinai – in Ägypten ist eine gut entwickelte touristische Infrastruktur vorhanden. So haben 2010 über 14 Millionen Touristen Ägypten besucht. Etwa jeder vierte Ägypter arbeitet im Tourismussektor, der neben Erdöl und Suezkanal ein bedeutendes Standbein der ägyptischen Wirtschaft darstellt. Somit haben Individual-Reisende praktisch überall ausreichend Angebote zur Verfügung. Ihnen stehen einfache Unterkünfte genauso offen wie Backpacker-Hostels oder komfortable Hotels der gehobenen Preisklasse. Hier gilt – ebenso wie für ins Auge gefasste Touren sowie Besichtigungen: Vor Ort lässt sich alles arrangieren und buchen. Trotzdem ist es für besonders begehrte Unternehmungen ratsam, von zu Hause zu reservieren bzw. zu buchen.

Je nach Reise- und Zeitbudget ist für eine Individual-Reise durch Ägypten quasi alles denkbar. Bei den Transportmitteln reicht die Angebotspalette von Bus und Boot über die älteste Eisenbahn Afrikas mit über 7.500 Kilometern Schienensträngen bis zu einem Inlandsflug. Zwei- oder vierrädrige fahrbare Untersätze lassen sich mieten. Selbst eine Taxifahrt vom Nil zum Roten Meer ist unglaublich erschwinglich. Individuell zu reisen heißt, lediglich soweit festgelegt zu sein, wie man es will oder zulässt.
Das Schwierigste könnte letztlich das (Nicht-)Festlegen der Reiseroute sein: Kairo – Luxor – Hurghada – Dahab?! Nur Sinai mit Rotem Meer oder nur Nil und Pyramiden?! Dabei hilfreich und für individuelle Reisen unerlässlich: ein Reisebuch.