Kitesurfen Ägypten

Kitesurfen in Ägypten

[adsense]

An Ägyptens Küsten findet man ganzjährig angenehme Wasser- und Lufttemperaturen, die zum Wassersport animieren. So sind die Küsten am Roten Meer schon seit Langem als Tauch- und Schnorchelgebiete berühmt, die wunderbare Einblicke in die geheimnisvolle Schönheit der Unterwasserwelten ermöglichen. Segeln, Wasserski und Windsurfen gehören seit Jahrzehnten in Ägypten zu den beliebten Sportarten für die Gestaltung von Freizeit. Die sanfte Brandung macht es auch Anfängern leicht, Wassersport zu erlernen und zu betreiben.

Eine der jüngsten Wassersportarten ist das Kitesurfen. Dieser Trendsport hat in den letzten Jahren enorm an Anhängern gewonnen. Der Kiter steht auf seinem Board und wird durch seinen lenkbaren Drachen, den Kite durch das Wasser bewegt. Beim Kitesurfen sind extrem viele Möglichkeiten für Tricks und hohe und weite Sprünge gegeben. Im Vergleich zum Windsurfen ist das Kitesurfen leichter erlernbar und erfordert eine weniger ausladende und günstigere Ausrüstung.

Ägypten bietet viele Spots zum Kitesurfen. Die Bedingungen sind ideal: Beständige Winde, warmes Wasser, weite Stehbereiche und beste Flachwassergegebenheiten finden sich am Roten Meer. Der Sinai, schon über 20 Jahre bei Surfern beliebt, ist auch für die Kiter zunehmend hochattraktiv. Hervorragende Plätze für das Kitesurfen sind beispielsweise Hurghada, Dahab, El Gouna, die Soma Bay, Abu Soma, Zaafarana und Hamata.

Die Sinai-Westküste um Ras Sudr entwickelt sich zu einem Top-Spot für alle Levels dank ausgedehnter Lagunen mit Stehtiefe, konstantem Wind und herrlichem Strand. Das Kite Revier Hamata bietet den wahrscheinlich größten Stehbereich Ägyptens mit kristallklarem Wasser und zuverlässigen Winden aufgrund der geographischen Gegebenheiten. So werden in Ägypten immer neue Spots für das Kitesurfen erschlossen. Aber auch die traditionellen Feriengebiete behalten ihre Faszination für Touristen, die über das Kiten hinaus viel Abwechslung und Unterhaltung, und alles für die Freizeit am Abend zu bieten haben. Der Sinai lockt außerdem mit faszinierender gebirgiger Wüstenlandschaft. Die Zeugnisse pharaonischer Zeit und die orientalische Lebendigkeit ägyptischer Städte können bei unvergesslichen Ausflügen erlebt werden.